Webdesign bedeutet weit mehr als nur schön aussehen

Ihre Internetseite ist oft der erste Kontakt des Besuchers zu Ihrem Unternehmen und sollte daher zunächst  optisch überzeugen  durch ansprechendes Webdesign.
Zudem stellt man heute an Internetseiten höhere technische Ansprüche als noch vor einigen Jahren: es wird selbstverständlich erwartet, dass sie auf jeder Bildschirmgröße gut aussehen und schnell laden: auf dem Rechner, Laptop, Tablet oder Smartphone. Und auch das jeweilige Betriebssystem sollte für die optimale Anzeige der Inhalte keine Hürde bedeuten, man denke nur an den früher oft zu lesenden Satz auf der Startseite: Optimiert für Internet Explorer … Das war damals übrigens schon ein Armutszeugnis für den Ersteller der Seiten.
Kurzum:  Die Seite muss laufen, überall! 

Seitdem ich 2001 mit dem Gestalten von Internetseiten begonnen habe, hat sich sowohl im Bereich der Technik (Bandbreite, Bildschirmauflösungen, Betriebssysteme, Browser etc.) als auch hinsichtlich der Layoutvorstellungen der Kunden und User und der Macht der Suchmaschinen viel getan.
 Webdesign bedeutet also weit mehr als die äußere Gestaltung der Website , der Webdesigner muss diese Fülle an technischen Anforderungen berücksichtigen und (trotzdem) ein optisch gelungenes Ergebnis erzielen, auf allen Geräten.

SEO oder wie werde ich gefunden

Suchmaschinen wie google (Marktführer) stellen an den Aufbau von Internetseiten klare Anforderungen, die erfüllt werden sollten, will man in den Suchergebnissen vorn mitspielen, also unter dem jeweiligen Suchbegriff auf Seite 1 oder 2 der Ergebnisse gelistet sein. Daher ist es auch Aufgabe des Webdesigners, die Website suchmaschinenoptimiert zu gestalten, das umfasst unter anderem die Textlänge, die Qualität des Textes sowie die richtige Auszeichnung von Bildern und die clevere Bereitstellung von Metadaten.
Es bedarf einer engen Kommunikation mit Ihnen als Auftraggeber, um beispielsweise ausreichend Bild- und Textmaterial zur Verfügung zu haben, mit dem sich grundlegende Voraussetzungen dazu schaffen lassen, aber es lohnt den Aufwand.

Schreibtisch mit Computerbildschirmen, Webdesign, elizarasche web&printdesignMobiltelefon, Webdesign, elizarasche web&printdesign

Hosting – geben Sie Ihrer Website ein Zuhause

Für die Veröffentlichung und den Betrieb Ihres Internetprojektes benötigen Sie entweder einen eigenen Server oder einen Dienstleister (Hoster, Internet Service Provider ISP), der gegen Entgeld Speicher auf einem seiner Server bereitstellt und über den man auch seine Domain (Seitennamen) buchen kann. Es gibt eine unüberschaubare Zahl an solchen Dienstleistern und sie unterscheiden sich oft nur marginal. Meine Erfahrungen mit diversen Providern erleichtern Ihnen die Wahl, ich berate Sie gern und bin Ihnen auch bei der Einrichtung des Servers behilflich.
Serverschraenke, Webdesign, elizarasche web&printdesign

Die Seiten sind fertig, und jetzt?

Durch den Einsatz von Content-Management-Systemen (CMS oder Redaktionssysteme genannt) sind Sie selbst in der Lage, die Inhalte Ihrer Internetseite eigenständig zu bearbeiten und zu pflegen, und das ortsungebunden von jedem Rechner und auch Mobiltelefon aus.
Damit Ihnen die eigenständige Bearbeitung Ihrer Texte und Fotogalerien etc. komfortabel gelingt, bedarf es einer gewissen Einarbeitung, doch das ist kein Hexenwerk. Und sollten Sie einmal keine Zeit oder Lust dazu haben, erledige ich das natürlich für Sie.

Wartung – gibt es nicht nur bei Autos

Leider werden CMS aufgrund ihrer Beliebtheit und damit einhergehenden weiten Verbreitung schon einmal Ziel von Hackerangriffen, daher ist es unabdingbar, sowohl das CMS als auch das Theme und die installierten Zusatzprogramme, sog. Plugins, immer auf dem neuesten Stand zu halten, das geschieht über das Einspielen von Upgrades, die die Entwickler bereitstellen.
Die Aktualisierungen des Systems (WordPress), des Themes (bestimmt das Aussehen der Seiten) oder der Plugins (Zusatzprogramme, zum Beispiel für die Herstellung einer Diashow oder Bildergalerie) übernehme ich für meine Kunden in regelmäßigen Abständen, auch lange nach der Fertigstellung.
Zuvor sichere ich grundsätzlich alle Dateien und Datenbanktabellen, um sicherzustellen, dass im Falle einer Fehlfunktion nach einem Update alles wieder auf den alten Stand gesetzt werden kann.

Wenn Sie ein Anliegen im Zusammenhang mit dem Thema Webdesign oder Internetseiten haben, schreiben Sie mir oder rufen Sie mich gern unverbindlich an.

Werkzeugkasten, Webdesign, elizarasche web&printdesign